Saar-Mosel

Klinik

 +49 (0)6897-77 89 90

VERKLEINERUNG DES KLITORISMANTELS

Leistungen

In der Saar-Mosel Klinik werden zusätzlich folgende Leistungen angeboten


Intimchirurgie

Der Hautmantel, der die Klitoris umfließt, wird als Klitorismantel bezeichnet. Er kann manchmal sehr augeprägt sein und als störend empfunden werden. Je nach Erscheinungsbild erfolgt diese Korrektur entweder als selbsständiger Eingriff oder im Rahmen einer Schamlippenverkleinerung.

Kosmetisch ansprechend!

Bei diesem Eingriff wird der umhüllende Mantel der Klitoris, chirurgisch verkleinert, nach oben und nach unten gestrafft, wodurch ein ansehnliches, natürliches, in sich stimmiges Gesamtbild erzielt wird. Da nicht die Klitoris selbst, sondern nur der Hautüberschuss um diese herum entfernt wird, kann es nicht zu Beeinträchtigungen kommen, das Gefühl bleibt stets erhalten.


Wir führen den Eingriff ambulant in einem leichten Dämmerschlaf (Sedation) durch. Die beim Beratungsgespräch festgelegte Hautmenge wird entfernt und präzise auf eine natürliche Größe individuell angepasst. Zum Wundverschluss werden selbstauflösende Fäden benutzt.
Nach kurzer Regenerationszeit können Sie am gleichen Tag die Klinik mit einer Begleitperson nach Hause verlassen.





Anerkanntes Zentrum für ästhetische Chirurgie im Südwesten

HABEN SIE FRAGEN?

Rufen Sie uns an ! :  +49  (0)6897 778990